1W20 „Schlüssel“, um eine versiegelte Tür zu öffnen

1

1. Ein Würfel aus Eis, der im Schlüsselloch schmilzt.

2. Der frisch ausgeschlagene Zahn eines Krokodils.

3. Der Seufzer eines unglücklich verliebten Succubus.

4. Die Drehung der rechten Hand eines verurteilten Diebes.

5. Der letzte Atemhauch eines Sterbenden.

6. Die Worte „Öffne dich“ mit dem Finger auf das Türblatt geschrieben.

7. Eine zwergische Bartsträhne.

8. Ein Schluck Meerwasser.

9. Ein Strahl aus Sonnenlicht.

10. Die Träne einer Dryade, derer Kummer vom Verlust Ihrer liebsten Pflanze herrührt.

11. Das verzweifelte Kratzen von Fingernägeln auf dem Türblatt.

12. Der Furz eines Ogers.

13. Die letzte Tür(!), die der Handwerker dieser Tür gemacht hat.

14. Sieben simultan gedrückte Türklinken.

15. Die Losung des Kinski: ‚Türlein fein, lass mich ein. Türe mein lass mich rein. Los mach schon, du dummes Schwein!“

16. Ein Kristalltürknauf, der nach Benutzung verschwindet.

17. Eines der Dinge, die sich hinter der Tür befinden.

18. Einfach klopfen, irgendein dummes Monster wird schon aufmachen.

19. Eine Feder von einem Engel, der einen Dämon liebt.

20. Der Flügel einer Riesenfledermaus, welcher vorher im Blut eines Clowns eingelegt wurde.

Autoren: Brutalkasperl, Don Kamillo, Infernal Teddy, Jamzzone, Lukas Stefan, The Nathan Grey

Über den Autor

Kommentar schreiben

Von Daniel

Neue Beiträge

Neue Kommentare

Archive

Kategorien

Meta